Bitcoin er på en alvorlig rulle

Det ser helt sikkert sådan ud, når man tænker på, hvor høj bitcoin har bevæget sig i de sidste to uger. Først krydsede $ 10K-mærket og brød den psykologiske barriere, steg valutaen derefter forbi $ 11K, et skridt, som mange mennesker ikke forventede, at den digitale mønt ville tage. På dette tidspunkt fortsætter bitcoin sin nuværende opstigning og handler for $ 11.353, det højeste, det har været i ca. et år.

De foregående par måneder har ikke altid været venlige over for verdens førende cryptocurrency efter markedsværdi

For det første faldt aktivet i det høje interval på $ 3.000 i midten af ​​marts, efter at coronavirus-pandemien virkelig begyndte at ødelægge de globale økonomier. Derefter gik aktivet til sidst tilbage og endda sprang ind i $ 9.000-området i begyndelsen af ​​maj.

Det lykkedes at slå kort på $ 10K-linjen, skønt dette ikke varede, og bitcoin fortsatte med at svæve over hele $ 9.000-området i de næste to og en halv måned. I løbet af denne tid ramte det igen $ 10K, skønt dette hoppe varede kun timer, og mange var bekymrede for, at Bitcoin Code potentielt havde nået sit højdepunkt og ikke ville ramme nogen højere point, før året var ude.

De tog forkert. Aktivet har føjet ca. $ 2.000 til sin pris i løbet af de sidste to uger efter nyheder om yderligere stimuleringspenge og banker får grønt lys, når det kommer til at tilbyde kryptoprioritetsservices til deres kunder.

Er nye skatter i BTC’s fremtid?

Derudover har bitcoin bevæget sig i takt med guld, og dermed bragt udtrykket „digitalt guld“ til kende. Ædelmetallet har ramt en ny højde denne uge og er nu på nippet til at slå $ 2.000 pr. Ounce. Dette kan sandsynligvis tilskrives folk, der ser sådanne aktiver i et andet lys i lyset af de barske forhold, der er anlagt af angrebet af nye COVID-19-sager. Nick Cowan, administrerende direktør for Global Stock Exchange (GSE) Group, forklarede i en erklæring:

COVID-19-pandemien har ført til regeringens intervention globalt. På mellemlang sigt vil dette uden tvivl resultere i skatteforhøjelser og eventuelle aktiver opkræves. Derfor er der interesse i aktiver, der tilbyder overførbarhed uden at blive beskattet, dvs. kunst, biler, guld, vin og BTC bliver alle af interesse, en tendens, som jeg forventer at fortsætte … Jeg ser BTC på samme måde som jeg ser guld. Det er et alternativ, men du kan ikke bruge det i butikker. Digital fiat er fremtiden.

Mens hans ord ringer for flere bitcoin og crypto fans overalt, kan bitcoin aldrig betragtes som legitim eller mainstream, før det accepteres som en form for betaling for varer og tjenester i butikker og detailforretninger overalt. Mens platforme som Bakkt har arbejdet for at få dette til at ske, har deres bestræbelser vist sig at være frugte, og bitcoin bruges stadig primært til spekulative formål.

L’avenir de l’extraction de crypto est une question de puissance de calcul, déclare le PDG mondial de RRMine

L’avenir de Crypto Mining deviendra plus axé sur la technologie, déclare le PDG de RRMine global.

Le 29 juillet, le PDG de RRMine Global, Steve Tsou, a déclaré lors d’un entretien préalable à l’événement Cointelegraph China Great Bay Area International Blockchain Week que l’avenir de l’exploitation minière cryptographique passera des entreprises à forte intensité de main-d’œuvre aux entreprises à forte intensité de technologie et de capital. Tout dépendra de la puissance de calcul.

Puissance informatique et économie numérique

Avec le développement rapide des technologies de l’information de nouvelle génération telles que la Bitcoin Trader, le big data et le cloud computing, la demande de puissance de calcul augmentera probablement. Tsou estime qu’une révolution de la puissance de calcul est impérative. Il a continué:

«Par conséquent, en tant que nouvelle industrie d’infrastructure sur le nouveau marché, la puissance de calcul jouera le rôle de« moteur »dans l’économie numérique et croîtra rapidement. Il s’agit d’un vaste marché de l’océan bleu, qui peut accueillir une concurrence multidimensionnelle. Les entreprises et les individus peuvent développer leurs atouts en matière de capital, de technologie, de chaîne d’approvisionnement, de ressources, de marché et d’autres aspects en fonction de leurs propres avantages, en jouant un rôle dans la voie appropriée pour rejoindre la tendance de l’époque.

La puissance informatique a également des attributs financiers, selon Tsou, de sorte que l’introduction de la technologie financière et l’innovation technologique sont un défi et une opportunité inévitables pour la plate-forme.

Risques potentiels de crypto-minage

Tsou soutient qu’il existe des risques dans n’importe quel secteur. Les principaux risques dans le secteur de l’extraction de crypto impliquent une préparation suffisante des produits, des stratégies et des tactiques, des prévisions de marché et des méthodes de couverture efficaces. Il a expliqué que:

«Il a besoin d’un déploiement mondial et d’une capacité anti-risque à grande échelle, ce qui oblige les entreprises à disposer d’une force technique suffisante et d’un déploiement mondial pour s’adapter aux règles du réseau principal IPFS et à son modèle économique. Ensuite, la technologie du pool de minage de base est nécessaire pour assurer un taux de génération de blocs stable et une sortie stable au coût unitaire de la puissance de calcul. »

Tsou a conclu que l’exploitation minière est aujourd’hui plus centralisée qu’auparavant. C’est une tendance inévitable, pense-t-il. Il a expliqué que:

«Mais ce type de centralisation est postérieur à la décentralisation et je l’appelle« centralisation faible ». Celle-ci est centralisée par rapport aux individus, alors qu’il s’agit d’une décentralisation plus saine et plus solide concernant l’ensemble du réseau. Il peut être défini comme des individus articulés sous la forme d’une fédération tribale, qui reflète également les caractéristiques de la blockchain et est plus conforme à la tendance de développement de la vraie société humaine.

Operatør av hvitvasking av penger peker skyldig på feds

En kalifornisk mann har lagt inn en skyldig innkalling til føderale myndigheter for å ha operert en hvitvaskingspakke med Bitcoin.

Kais Mohammad, 36 år gammel, drev et ganske omfattende foretak som omfattet Bitcoin Code minibanker og personlige handelstjenester til kunder han visste at brukte cryptocurrency for å hvitvaske ulovlige gevinster.

Ulovlig Bitcoin-drift

Mohammad erklærte seg skyldig i hvitvasking av penger, drift av en ulisensiert overføring av penger, og unnlot å ha på plass et effektivt anti-hvitvaskingsprogram som er lovpålagt.

Hilsen fra Yorba Linda, Mohammeds operasjon, kalt HeroCoin, var spredt over fylkene Orange, Los Angeles, Riverside og San Bernardino i California.

Som en del av sin operasjon ville Mohammad fysisk møte med klienter og bytte Bitcoin mot kontanter. Han ville belaste opptil 25% provisjon for slike transaksjoner. Myndighetene oppgir at han aldri spurte om kilden til sine klienters midler, selv om han angivelig mange ganger visste at slike penger var et resultat av kriminell virksomhet.

Han installerte også 17 Bitcoin-minibanker i kjøpesentre, nærbutikker og bensinstasjoner i de fire fylkene han opererte i. Brukere kunne kjøpe BTC eller selge BTC for harde kontanter i minibankene.

Operatør av hvitvasking av penger peker skyldig på feds

Klesvaskliste over ulovlige aktiviteter

Unødvendig å si brøt Mohammad ganske mange lover for å drive sitt BTC-imperium. Han unnlot å registrere HeroCoin i Treasury Department’s Financial Crimes Enforcement Network. Han ga aldri beskjed til føderale myndigheter om transaksjoner større enn USD 10.000 [AUS $ 14.000] eller transaksjoner over USD 2.000 [AUS $ 2.800] for klienter han mistenkte var kriminelle.

Han utviklet aldri et anti-hvitvaskingsprogram. Et annet problem var at han aldri satt et identitetsverifiseringsprogram på minibankene sine for klienter som foretok flere transaksjoner opp til 3 000 dollar [AUS $ 4,200]. Til slutt tok han aldri skritt for å verifisere noen identifikasjon som ble gitt av noen som bruker Bitcoin-minibankene hans.

Virksomheten var tilsynelatende rask for HeroCoin. Mohammad tilstått til føderale myndigheter at han utvekslet mellom US $ 15 millioner [AUS $ 21 millioner] til US $ 25 millioner [AUS $ 35 millioner] hans kryptovaluta minibanker og personlige møter.

Bønneavtalen som Mohammad forhandlet frem, resulterte i at han ga fra seg minibanker, penger og cryptocurrency som var en del av hans HeroCoin-operasjon. Han er ikke planlagt, men han har opp til 30 år i føderalt fengsel.

Análisis de precios a corto plazo de Bitcoin: 19 de julio

Bitcoin puede ser una tendencia en Twitter, pero en sus gráficos, es más de lo mismo. Desde que alcanzó la marca de los 9.000 dólares hace más de dos meses, y a pesar de numerosos eventos sísmicos, incluyendo la reducción a la mitad, una expiración masiva de derivados y un hacking de Twitter, Bitcoin sigue operando en el mismo rango.

Mirando el gráfico a corto plazo de la moneda rey, hay motivos de preocupación, pero no más de los que ya ha habido en este período de comercio lateral y Bitcoin Code desde principios de la segunda semana de julio, ha estado tendiendo a la baja, formando altos inferiores consistentes. Su viaje puede ser puesto en una gran cuña descendente, o por el contrario, un triángulo descendente seguido de un triángulo ascendente.

El primer triángulo persistió del 10 al 16 de julio, ya que el precio cayó de 9.400 a 9.150 dólares

pasando por el soporte de la resistencia que se volcó a 9.320 dólares. La demarcación entre el primero y el triángulo es la caída de 9.200 dólares a 9.020 dólares, que ocurrió en el lapso de 5 horas en la víspera del 17 de julio. El triángulo ascendente tuvo bajas más altas, a diferencia del triángulo anterior, y todavía está al borde de una ruptura.

A pesar del crecimiento constante del triángulo ascendente, el precio no ha pasado de su sucesión de máximos inferiores. Como se puede ver en las elipses del gráfico, los máximos inferiores se sitúan en 9.320, 9.270, 9.200 y 9.170 dólares. Bitcoin, en las últimas 24 horas, rompió el nivel de resistencia de 9.170 dólares pero cayó por debajo poco después al no tener suficiente volumen para permitir una ruptura.

El indicador de flujo de dinero de Chaikin está actualmente en 0.11, pero está subiendo constantemente.

Esta es una señal positiva para el precio de la moneda ya que más inversionistas están inyectando dinero en la moneda, pero el volumen sigue estando en la parte inferior. Coinmarketcap sitúa el volumen total de operaciones de Bitcoin durante las 24 horas en 12.300 millones de dólares, mientras que el 15 de julio el volumen se situó en 17.500 millones de dólares.

Siguiendo los patrones de los gráficos y el triángulo, opuesto a la ruptura hacia abajo del triángulo descendente, el seguimiento de un triángulo ascendente es una ruptura hacia arriba. Incluso si el precio se rompe hacia arriba, apoyado por la entrada de dinero y el volumen, debería operar dentro de la zona de 9.160 a 9.300 dólares, con una ruptura sobre la misma improbable.

4 Tipps, um Ihre Bitcoin in Zeiten der Volatilität profitabel zu halten

4 Tipps, um Ihre Bitcoin in Zeiten der Volatilität profitabel zu halten

Fünf Monate nach 2020 haben viele bereits erklärt, dass Bitcoin in diesem Jahr die beste Anlage sein könnte und dass 2020 eine Wiederholung des Jahres 2017 sein könnte, in dem Bitcoin durch seine massive Rallye bei Bitcoin Era viele frühe Besitzer zu Millionären machte. Anders als noch vor einigen Jahren, als Bitcoin nur unter den technikbegeisterten Menschen gehandelt wurde, hat Bitcoin heute die unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen auf der ganzen Welt angezogen.

 Rallye bei Bitcoin Era viele frühe Besitzer zu Millionären

Neben dem Halten von Bitcoin wird der fremdfinanzierte Handel, auch Margin Trading genannt, von Kleinanlegern bevorzugt, da dies eines der beliebtesten Derivate ist, mit dem sich innerhalb kurzer Zeit große Gewinne erzielen lassen. Mit Leverage können Händler mit geringerem Kapitaleinsatz größere Positionen eröffnen und ihre Gewinne X-mal vervielfachen. Mit 100-facher Hebelwirkung können Sie zum Beispiel eine Short-/Long-Position mit 100 BTC mit nur 1 BTC auf Ihrem Konto eröffnen. Wenn der Preis von Bitcoin um 1 % sinkt/steigt, verdienen Sie 1 BTC.

Wenn man jedoch mit einem so volatilen Vermögenswert wie Bitcoin handelt, sollte man immer vorsichtig bleiben. Aus diesem Grund finden Sie hier 4 Tipps für Bitcoin-Händler, insbesondere für Anfänger und diejenigen, die einen Vorgeschmack auf den Bitcoin-Handel bekommen möchten.

Planen Sie Ihren Handel, handeln Sie Ihren Plan

Stellen Sie immer sicher, dass Sie ein Geschäft mit einem klaren Plan eingehen. Finden Sie heraus, wie viel Sie bereit sind zu riskieren und wann Sie aufhören müssen. Dies könnte Sie davor schützen, impulsive Entscheidungen zu treffen. In den meisten Fällen hörten wir Geschichten von Händlern, die ihre Positionen aus Angst oder Gier liquidiert bekamen. Halten Sie sich an Ihren Plan, bleiben Sie ruhig und machen Sie weiter. Denken Sie immer daran, dass eine gute Planung und ein klarer Kopf Sie beim Handel weit bringen können.

Behandeln Sie den Handel wie ein Geschäft

Wenn Sie auf dem Markt gedeihen wollen, behandeln Sie ihn ernsthaft. Handel ist kein Glücksspiel. Sie können nicht einfach eine Wette platzieren und hoffen, dass sie zu Ihren Gunsten ausgeht. Lernen Sie, den Markt zu analysieren, halten Sie sich über Marktnachrichten auf dem Laufenden und üben Sie weiter. Einige Plattformen verfügen über einen eingebauten Handelssimulator, mit dem Sie so viel üben können, wie Sie möchten. Ein gutes Demokonto dient Ihnen als Sandkasten, damit Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und sich mit dem sich schnell verändernden Markt vertraut machen können. Zögern Sie zudem nicht, erfahrene Händler zu konsultieren oder Ihre Handelsplattform um Hilfe zu bitten.

Nutzen Sie die Vorteile der Technologie

Sie könnten verschiedene Instrumente und Technologien einsetzen, um den Markt zu analysieren oder den Handel zu erleichtern. Indikatoren, Zeichenwerkzeuge und P/L-Rechner sind auf vielen Plattformen verfügbar. Wenn Sie sie richtig einsetzen, können Sie den Markttrend besser verstehen.

Ein weiteres leistungsfähiges Werkzeug sind Smartphones. Heutzutage sind die meisten mobilen Handelsapplikationen genauso voll funktionsfähig wie ihre Desktop-Pendants und gleichzeitig wesentlich komfortabler. Nehmen wir als Beispiel die Bexplus-App, die nicht nur die notwendigen Funktionen wie Echtzeit-Charts und zinstragende Brieftasche abdeckt, sondern auch mit der Echtzeit-Benachrichtigung installiert wird, um sicherzustellen, dass die Benutzer die Marktschwankungen rund um die Uhr verfolgen können. Dies könnte Sie auf dem Laufenden halten und Sie gleichzeitig vorübergehend vom Stress ablenken.

Verwenden Sie immer einen Stop-Loss und einen Take-Profit

Verlieren tut sehr weh. Aber stellen Sie sicher, dass Sie einen Stop-Loss verwenden, um Verluste zu kontrollieren, und dies könnte auch Ihren Handel weniger stressig machen. Sobald der Marktpreis den voreingestellten Auslösepreis erreicht, werden Ihre Positionen automatisch geschlossen und mit dem zu diesem Zeitpunkt verfügbaren optimalen Marktpreis gehandelt.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Rolle des Stop-Loss zwar weithin anerkannt ist, viele Menschen jedoch die Bedeutung eines Take-Profits nicht erkennen. Einige Plattformen haben die Funktion des automatischen Gewinnverkaufs übernommen. Bei Bexplus werden die entsprechenden Positionen automatisch zum Marktpreis geschlossen, wenn der Gewinn der Händler 85 % ihres Nettokontowertes (einschließlich Bonus) erreicht. Viele Anfänger wären mit diesem Funktionsdenken ziemlich verwirrt: „Wer würde seine Gewinnposition verkaufen wollen?“ Aber das ist eigentlich ein Instrument zur Risikokontrolle, um der Volatilität des Marktes entgegenzuwirken. Zuzusehen, wie Ihr Gewinn weiter steigt, ist sicherlich aufregend und macht süchtig, aber denken Sie immer daran, dass der Bitcoin-Preis zwar in wenigen Stunden um 10% steigen kann, aber genauso schnell wieder fallen kann.

Wie alle anderen Bitcoin-Derivate ist der Handel mit Hebelwirkung riskant, aber er bringt saftige Gewinne, wenn er richtig eingesetzt wird. Wenn Sie auf den Leveraged-Handel vorbereitet sind, ist Bexplus eine ideale Plattform, die einen Versuch wert ist. Bexplus mit Hauptsitz in Hongkong genießt das Vertrauen von 100K-Händlern. Es ist kein KYC erforderlich, Händler können ein Demokonto mit 10 BTC erhalten. Bexplus bietet jetzt einen 100%igen Einzahlungsbonus und die Möglichkeit einer 10%igen Ermäßigung auf die Transaktionsgebühr.

Brave New Coin Wöchentliches Bitcoin-Countdown-Update zur Halbierung des Countdowns: 30. April

Brave New Coin hat einen Countdown gestartet, um das Datum und den Zeitpunkt der Halbierung der Bitcoin vorherzusagen. Dieser Wochenbericht fasst die von den Halbierungsvorhersagemodellen von BNC gelieferten Daten zusammen und analysiert die Makrofaktoren, die den Halbierungs-Countdown beeinflussen.

Was ist die Halbierung?

Bitcoin ist eine dezentralisierte digitale Währung, die sofortige Zahlungen an jedermann ohne zentrale Autorität ermöglicht. Das Bitcoin-Netzwerk wird von Bergarbeitern gesichert, bei denen es sich um spezialisierte Computer handelt, die einen Konsensmechanismus namens „Arbeitsnachweis“ verwenden, um jeden Block von Bitcoin-Transaktionen zu überprüfen.

Der Bergmann, der jeden Block verifiziert, wird für seine Arbeit mit neu erstellten Bitcoins belohnt. Diese „Blockbelohnung“ ist die Art und Weise, wie neue Bitcoins in das System freigegeben werden. Etwa alle 10 Minuten wird der Bitcoin-Blockchain ein neuer Block von Transaktionen hinzugefügt. Die derzeitige Belohnung beträgt 12,5 Bitcoins pro Block.

Täglich werden durchschnittlich 144 Blöcke abgebaut, was bedeutet, dass alle 24 Stunden etwa 1.800 neue Bitcoins generiert werden.

Die Anzahl der neuen Bitcoins, die über die Block-Belohnung erzeugt werden, wird alle vier Jahre um die Hälfte reduziert. Dies wird als Bitcoin-Halbierung bezeichnet. Die nächste Halbierung wird die dritte Halbierung sein, und die derzeitige Blockprämie von 12,5 Bitcoins wird auf 6,25 Bitcoins reduziert.

Diese Woche im Halbierungs-Countdown

Weniger als zwei Wochen vor der nächsten Halbierung der Bitcoin (BTC) hat die Hash-Rate begonnen, sich zu stabilisieren. Die Hash-Rate in der Blockkette ist jetzt ~31% höher als vor 6 Wochen, ist aber in der letzten Woche um ~3% gesunken.

Die konsolidierte Bitcoin (BTC)-Blockbelohnung dieser Woche mit Vorhersagedatum ist der 12/05/2020 06:52. Das konsolidierte Datum verwendet alle 8 Vorhersagemodelle von Brave New Coin.

Bitcoin ChartDie Blockhalbierungsvorhersagezeiten basieren auf den durchschnittlichen täglichen Blockzeiten. Mit steigender Hash-Rate werden jeden Tag mehr Blöcke produziert, wodurch die für diese Woche vorhergesagten Halbierungsdaten vorverlegt werden. Jedes der Brave New Coin-Modelle wird jeden Tag neu berechnet.

Das konsolidierte Vorhersagedatum aus einer Woche zuvor war der 11.05.20/2020 17:26 Uhr. Dieses vorausgesagte Datum liegt 13 Stunden und 26 Minuten früher als in der vergangenen Woche.

Während die Hash-Rate in der letzten Woche gesunken ist, ist der Preis von Bitcoin (BTC) um ~8% gestiegen. Dies steht im Widerspruch zu einer oft angenommenen positiven Beziehung zwischen Preis und Hash-Rate.

Ein höherer Bitcoin-Preis führt in der Regel zu einer höheren Haschrate, da ein höherer Preis den USD-Wert pro Block bedeutet, den die Bergleute durch den Anstieg des Preises verdienen. Dies wiederum steigert die Rentabilität des Bergbaus und ermutigt die Bergleute, das Beste aus den Marktbedingungen zu machen.

Dieses Mal könnten sich die Bergleute für die Halbierung, die nun noch 11 bis 12 Tage entfernt ist, dafür entscheiden, die Bergbauressourcen zu konsolidieren. Nach der Halbierung sehen sich die Blockproduzenten mit einem starken Rückgang der Rentabilität konfrontiert.

Die pro Block verdiente BTC-Belohnung wird von 12,5btc auf 6,25btc sinken. Dies wird kurzfristig zu einem enormen Rückgang der Rentabilität des Bergbaus führen, es sei denn, die Hash-Rate sinkt ebenfalls in einem ähnlichen Ausmaß.

Weniger als zwei Wochen vor der Halbierung könnten sich die Bergleute auch dafür entscheiden, physische Bitcoin und andere Kryptos zu kaufen, anstatt Maschinen einzusetzen, um sie durch den Abbau zu verdienen. Bergleute sind bemerkenswerte Nutzer großer OTC-Schreibtischdienste. Viele entscheiden sich vielleicht gerade jetzt für das Sparen und Akkumulieren.

Wie man ein gesundes Blockchain-Ökosystem aufbaut

Einer der vielen Hüte, die ich trage, dient als Vorstandsmitglied der Boston Blockchain Association. Dies ist eine Industriegruppe, die sich der Schaffung eines gesunden Blockketten-Ökosystems verschrieben hat – zuerst in Boston, dann weltweit. Es ist schwierig, eine Blockkette im Vakuum herzustellen. Obwohl es sich um eine Technologie bei Bitcoin Code handelt, wird die gesamte eigentliche Arbeit persönlich erledigt – deshalb trifft sich unsere Gruppe jede Woche und veranstaltet jeden Monat öffentliche Meetups. Hier stellen wir die Verbindungen her, um eine lebendige Blockchain-Community aufzubauen.

Aufbau eines Blockchain-Ökosystems

Während eines vierteljährlichen Planungsgesprächs wurde mir klar, dass das, was wir gebaut haben, als Diagramm gezeichnet werden kann:

Das ist Bitcoin Code im Fortschritt

Die erste Notwendigkeit besteht darin, einfach zu erklären, was Blockchain ist. Diejenigen von uns, die sich für diese Technologie begeistern, müssen der Welt erklären, was sie kann, von Ihrem Chef bis zu Ihren Mitarbeitern und Ihren Eltern (zögern Sie nicht, unseren Bericht zu verwenden, Was ist Blockchain?).

Die zweite Notwendigkeit ist eine bessere Ausbildung unserer Schüler. Die meisten Hochschulen haben noch nicht einmal einen Blockchain-Lehrplan, geschweige denn Professoren, die die Technologie verstehen. Wir brauchen eine „Roadmap“, der die Lehrer folgen können, dann brauchen wir Leute, die die Lehrer „unterrichten“.

Eine würdige Organisation ist das Blockchain Education Network, das 60 lokale College-Zentren auf der ganzen Welt eingerichtet hat. Bei einer unserer Blockchain-Veranstaltungen erklärten Erick Pinos und Mel Vera von BEN, wie sie Studenten befähigen, ihre eigenen Blockchain-Clubs zu gründen, indem sie ihnen fertige Trainingsprogramme anbieten, von „Blockchain 101“-Kursen bis hin zu „Build Your Own Bitcoin Mining Rig“-Aktivitäten.

Regierung

Während ein freundliches regulatorisches Umfeld hilft (d.h. Regierungsbeamte, die die Technologie verstehen und unterstützen), kann eine lokale Regierung viel tun, um die Blockkette zu unterstützen, wie der Staat Wyoming gezeigt hat. Sie hat nicht darauf gewartet, dass die nationale Regierung ihre Maßnahmen ergreift; sie hat jetzt gehandelt, indem sie blockkettenfreundliche Gesetze geschaffen hat, um mehr Ressourcen und Talente aus der Industrie anzuziehen.

Da Blockchain buchstäblich die Zukunft des Geldes darstellt, dürfte sich eine Investition in die Technologie jetzt in Zukunft auszahlen. Nehmen wir die Region Zug, Schweiz, die frühzeitig in Blockchain investiert hat (sie war eine der ersten Gemeinden, die Zahlungen in Bitcoin akzeptiert hat): Sie ist heute die am schnellsten wachsende Technologiezentrale Europas.

Regierungen auf der ganzen Welt täten gut daran, sich daran zu erinnern: Eine investierte Bitcoin ist eine verdiente Bitcoin.

Unternehmen

In seinem ausgezeichneten Artikel How New York Become a Tech Town erzählt der Journalist Steve Lohr, wie New York Anfang der 2000er Jahre den Aufholprozess im Silicon Valley durchführte. Ein Wendepunkt kam, als die Stadt (vorgetankt mit Regierungs- und Bildungsunterstützung) Google dazu brachte, ein New Yorker Büro zu gründen.

New York spielte zu einer seiner Stärken: dem Werbegeschäft. Die Werbebranche, die sich traditionell auf die Madison Avenue konzentrierte, verstand, dass sie digital werden musste. Google verstand, dass es eine starke Werbeinfrastruktur brauchte. So entstand eine Partnerschaft zwischen New York und Google.

Aber du musst nicht New York sein. Während ich um die Welt gereist bin und Vorträge über diese Strategie gehalten habe, frage ich immer das Publikum: „Welche Stärken hat Ihre Stadt?“ Es gibt immer eine bestehende Branche, die von Blockchain profitieren kann, und es ist die Unterstützung der Unternehmen, die Innovatoren aufbauen müssen.