Verwalten, Bearbeiten und Anzeigen gespeicherter Passwörter im Chrome-Browser auf dem Windows-PC

In diesem Beitrag werden wir sehen, wie man gespeicherte Passwörter im Google Chrome-Webbrowser verwaltet und anzeigt. Chrome speichert Ihre Login-Benutzernamen und Passwörter für die verschiedenen Websites, die Sie besuchen. Wenn Sie sie speichern, werden die Anmeldefelder beim nächsten Besuch der Websites automatisch ausgefüllt. Früher haben wir gesehen, wie wir Passwörter im Internet Explorer mit dem Credentials Manager  chrom passwörter anzeigen und verwalten können – jetzt sehen wir, wie es in Chrome funktioniert.

Passwörter in Chrome verwalten

Öffnen Sie Ihren Chrome-Browser und wählen Sie oben rechts im Chrome-Menü die Option Einstellungen, um das folgende Fenster zu öffnen.

Passwörter in Chrome verwalten

  • Wählen Sie Passwörter, um das folgende Fenster zu öffnen.
  • Hier können Sie die Funktion zum Speichern von Passwörtern ein- oder ausschalten, indem Sie den Schalter Angebot zum Speichern von Passwörtern aktivieren.
  • Verwalten, Bearbeiten und Anzeigen gespeicherter Passwörter im Chrome-Browser auf dem Windows-PC
  • Sie sehen auch eine Liste aller Websites, Benutzernamen und Passwörter, die der Chrome-Browser für Sie gespeichert hat.
  • Um Ihre Passwörter zu exportieren, klicken Sie auf die vertikalen 3 Zeilen hinter Gespeicherte Passwörter und ein kleiner Flyer erscheint. Wenn Sie auf Passwörter exportieren klicken, wird die Liste der Passwörter im.csv-Format gespeichert.
  • Sie werden aufgefordert, Ihre Windows-Anmeldeinformationen einzugeben.
  • Wenn Sie das Passwort entfernen oder die Details eines gespeicherten Passworts bearbeiten möchten, klicken Sie auf die vertikalen 3 Zeilen neben dem jeweiligen Passwort und ein kleiner Flyer erscheint.
  • Um das gespeicherte Passwort zu entfernen, wählen Sie Entfernen.
  • Um die Passwortdetails zu bearbeiten, wählen Sie Details.
  • Sie werden aufgefordert, Ihre Windows-Anmeldeinformationen einzugeben, bevor Sie mit der Bearbeitung der Details fortfahren können.
  • Wenn Chrome angeboten hat, ein Passwort zu speichern, wenn Sie auf Nie für diese Website geklickt haben, wird Ihr Passwort nicht gespeichert, und die Website wird einer Liste von Passwörtern hinzugefügt, die nie gespeichert wurden.
  • Sie können auch alle URLs entfernen, die Sie in der Liste Niemals gespeichert haben.
  • Wenn Sie möchten, können Sie die Passwörter mit Ihrem Google-Konto synchronisieren, so dass sie auf anderen Computern, die Sie verwenden, verfügbar sind. Dazu müssen Sie sich in Ihrem Google-Konto anmelden. Wenn Sie sich entscheiden, die Chrome-Einstellungen mit Ihrem Google-Konto zu synchronisieren, können Sie auch die in Ihrem Google-Konto gespeicherten Passwörter anzeigen, verwalten und bearbeiten, indem Sie auf den im Bereich Passwörter angegebenen Link klicken.

Passwort-Generator

Nicht viele von euch werden das wissen. Der Google Chrome-Browser enthält einen integrierten Passwort-Generator, der komplexe Passwörter für Sie generieren kann. Schauen Sie sich den eingebauten Chrome Password Generator an… oder vielleicht möchten Sie unsere Freeware PassBox oder andere Desktop-Passwort-Manager oder Online-Passwort-Manager verwenden, um Ihre Passwörter zu generieren oder zu speichern.

Entfernt das Löschen einer Facebook-Nachricht auch die Nachrichten des Empfängers?

  • Wenn die Person kein Freund auf Facebook ist, kann sie meine Nachricht lesen?
  • Alle DMs löschen
  • Kann man nachrichten im messenger löschen die an einen blockierten Freund gesendet wurden.

Werden Chatnachrichten auf Facebook gespeichert?

Es ist ganz einfach, jemandem eine Nachricht auf Facebook oder über die verlinkte Messenger-App zu senden, die Sie später bereuen. Du fragst dich vielleicht, ob es eine Möglichkeit gibt, eine Facebook-Nachricht zu löschen, so dass der Empfänger sie nie wieder sieht oder nicht sehen kann. Zu diesem Zeitpunkt können Sie nur Ihre Kopie der Nachricht löschen.

Entfernt das Löschen einer Facebook-Nachricht auch die Nachrichten des Empfängers?
Tipp

Obwohl Facebook angedeutet hat, dass es eine Unsend-Funktion hinzufügen könnte, können Sie derzeit nur Ihre Kopie einer Nachricht oder eines Gesprächs löschen. Sie können eine Nachricht nicht rückgängig machen oder den Empfänger daran hindern, sie zu sehen, nachdem Sie sie gesendet haben.

Wie man Facebook-Nachrichten löscht

Du löschst Facebook-Nachrichten aus deinen eigenen Gesprächen über die Facebook-Website auf deinem Computer oder die Messenger-App auf deinem Handy.

Öffnen Sie alle Ihre Nachrichten, indem Sie auf das Nachrichtensymbol oben rechts auf Ihrer Facebook-Seite klicken und „Alle in Messenger anzeigen“ unten in der Liste auswählen. Klicken Sie auf ein Gespräch, um es zu öffnen. Suchen Sie die Nachricht in der Konversation, die Sie mit der Maus löschen möchten, und klicken Sie auf das dreistellige Symbol daneben. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf „Löschen“. Sie werden aufgefordert zu bestätigen, dass Sie die Nachricht löschen möchten, und wenn Sie dies tun, wird Ihre Kopie des Gesprächs dauerhaft gelöscht. Die Kopie des Empfängers wird nicht gelöscht, was verwirrend sein kann, wenn jemand später auf die Nachricht verweist.

Wenn Sie die Messenger-App verwenden und wissen, wie Sie Nachrichten in Messenger löschen können, tippen und halten Sie die Nachricht gedrückt und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Löschen“. Sie werden gewarnt, dass Sie Ihre Kopie der Nachricht nicht zurückbekommen, wenn Sie sie löschen und durch erneutes Antippen einer „Delete“-Taste bestätigen. Die Nachricht wird dann aus Ihrer Kopie des Gesprächs gelöscht, bleibt aber in der Korrespondenz von jedem, an den Sie sie geschickt haben.
So löschen Sie ein Gespräch im Facebook Messenger

Wenn du ein ganzes Gespräch im Facebook Messenger oder über die Website löschen möchtest, kannst du dies auch tun. Auch hier werden Sie nur Ihre Kopie des Gesprächs löschen, nicht die von jemand anderem.

Um Ihre Kopie eines gesamten Gesprächs auf der Facebook-Website zu löschen, klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Gespräch, um das Einstellungsmenü zu öffnen, und klicken Sie auf „Gespräch löschen“. Sie werden aufgefordert zu bestätigen, dass Sie die Konversation dauerhaft löschen möchten, und wenn Sie dies tun, wird sie in Ihrem Konto gelöscht, aber nicht in dem Konto des Empfängers.

Um ein Gespräch in Facebook Messenger über die App zu löschen, halten Sie Ihren Finger auf das Gespräch gedrückt und tippen Sie dann auf „Löschen“. Bestätigen Sie, dass Sie die Konversation löschen möchten, um sie dauerhaft zu löschen.

Melden von Spam auf Facebook

Wenn dir jemand eine Spam-Nachricht auf Facebook oder Messenger schickt, kannst du sie an Facebook melden.

Klicken Sie auf der Facebook-Website auf das Zahnradsymbol neben der Nachricht und dann auf „Als Spam oder Missbrauch melden“. Halten Sie bei Messenger Ihren Finger auf das Gespräch gedrückt und tippen Sie auf „Als Spam markieren“.